Sprungnavigation


Nachrichtenarchiv

19.12.2014

Spiritualität in der palliativen Pflege

Wie verändert die Begleitung von Menschen in der letzten Lebensphase und deren Angehörigen uns? Wohin mit meiner persönlichen Trauer? Woher die Kraft nehmen, täglich neu auf die Bedürfnisse Sterbender und ihrer Familien einzugehen und sie gut begleiten zu können? Mit diesen und ähnlichen Fragen beschäftigen sich haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende des …

mehr

18.12.2014

Studierende helfen Hilfsbedürftigen

Kurz vor dem ersten Advent starteten die beiden christlichen Hochschulgemeinden KHG und ESG zum fünften Mal die ökumenische Weihnachtsbaumaktion. Der Erfolg der vorangegangen Jahre war so groß, dass die Initiatoren auch in diesem Jahr wieder über 3000 Wunschkärtchen geschrieben haben, um sie an Weihnachtsbäumen in Nürnberg aufzuhängen. Darauf stehen alltägliche und …

mehr

14.12.2014

Ausgezeichnete Hilfe

Bürgermeister Christian Vogel überreichte am „Internationalen Tag des Ehrenamts“ während des Empfangs der Stadt Nürnberg für Ehrenamtliche Frau Dr. Giesela Reith einen der drei EhrenWert – Preise verbunden mit einem Preisgeld von 1000 Euro. Referent Reiner Prölß (Amt für Jugend, Familie und Soziales) würdigte in seiner Laudatio den langjährigen, ehrenamtlichen …

mehr

10.12.2014

„Das Leid wird für uns spürbar.“ Unterschriftenliste für christliche Flüchtlinge

Seit einigen Monaten verbreiten die radikalislamistischen Kämpfer des so genannten „Islamischen Staats“ (IS) im Nordirak, Syrien und den angrenzenden Gebieten Terror und Gewalt in unvorstellbarer Weise. Terroristen morden scheinbar wahllos. Es sind vor allem Christen, Jesiden, Schiiten, auch gemäßigte Sunniten und andere Religions- und Volksminderheiten, die ins …

mehr

04.12.2014

„Kinderreich“ gegen Kinderarmut in der Erzdiözese

Erzbischof Ludwig Schick hat 29.000 Euro aus seiner Familienstiftung „Kinderreich“ für bedürftige Familien übergeben. „Wir müssen die Not der Menschen sehen, um helfen zu können“, sagte Schick am Donnerstag bei der Spendenübergabe im Caritas-Beratungshaus Geyerswörth in Bamberg und erinnerte an das Vorbild des barmherzigen Samariters: „Wir müssen auf die Not der …

mehr

01.12.2014

Betreuung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge erfährt Unterstützung

Die Familienstiftung „Kinderreich“ von Erzbischof Ludwig Schick unterstützt fünf Einrichtungen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge mit insgesamt 10.000 Euro. Die Spenden verteilen sich zu gleichen Teilen auf das Caritas-Jugendhilfezentrum Schnaittach, das Don Bosco Jugendwerk Bamberg, das Don Bosco Jugendwerk Nürnberg, die Caritas-Jugendhilfe in Pettstadt und …

mehr

28.11.2014

Die Kleinsten sind die Größten im Integrativen Kindergarten

Vergangenen Freitag wurde die neue Integrative Kindertagesstätte im Caritas-Kinder- und Jugendhaus Stapf durch Weihbischof Herwig Gössl eingeweiht. „Lange haben wir warten müssen.“, so sagte Frau Heizmann, die Leiterin der Kita, „An vielen anderen Stellen im Stapf war in den letzten Jahren renoviert oder neu gebaut worden und nun kam endlich die Kita dran.“Nachdem …

mehr

10.11.2014

Literatur trotz Sprachbarriere

„Ich erinnere mich…“ Zehn Jugendliche überlegen, wie sie diesen Satz fortführen könnten. „Was heißt erinnern?“ fragt ein Mädchen in die Runde. Autorin Mirijam Günter erklärt ihr mit einfachen Worten und Beispielen, was erinnern bedeutet. Das Mädchen kommt aus Eritrea und ist erst seit einem Jahr in Deutschland. Sie ist ein „unbegleiteter minderjähriger Flüchtling“, …

mehr

06.11.2014

Mit Zweien hoch hinaus

Nach nur vier Monaten Bauzeit hatte das Caritas-Seniorenheim St. Josef in Fürth zur kleinen Feierstunde geladen: der zweite Aufzug ist fertiggestellt. Nach dem Segen von Pfarrer Dr. Michael Hofmann und natürlich des TÜVs wurde die Anlage offiziell in Betrieb genommen. Für die Bewohner und das Personal stellt dies eine deutliche Erleichterung dar, da gerade zu den …

mehr

29.10.2014

Regionalrat des Verbandes bestätigt seinen Vorstand mit Wiederwahl

Einstimmig wurde im Rahmen des diesjährigen Regionalrates des Caritasverbandes Nürnberg e.V. Erster Vorsitzender Notar a.D. Bernhard Wacker und Zweiter Vorsitzender Rechtsanwalt Hermann Herzner für weitere vier Jahre in ihren Ämtern bestätigt. Die Mitgliederversammlung des Wohlfahrtverbandes bestärkte auch die bisherigen gewählten Mitglieder des Gesamtvorstandes in …

mehr

© 2012 Caritas Nürnberg

Design by Logo Loenneberga

logo-caritas-nuernberg

drucken

nach oben