Sprungnavigation


Nachrichtenarchiv

24.03.2015

Fußstapfen in einen Sozialen Beruf

Das Zwischenzeugnis ist vergeben und vielen Schülerinnen und Schülern befassen sich nun damit, welche Wege sich nach Abschluß ihrer Schulkarriere anbieten. Vielleicht auch, in welche Fußstapfen man treten kann. Wobei dies bei den Berufsorientierungstagen des Freiwilligen Sozialen Schuljahres diesmal eher keine gute Idee gewesen wäre: es handelte sich nämlich bei den …

mehr

20.03.2015

200 Jahre Erfahrung im Jacobus-von-Hauck-Stift

Die Atmosphäre und die Pflege im Senioren- und Pflegeheim Jacobus von Hauck-Stift scheint offensichtlich besonders zu sein: der ohnehin schon beachtlichen Zahl der über Hundertjährigen gesellten sich nun zwei weitere Damen hinzu. Frau Magdalena Krupka, geborene Schlesierin, und die Nürnbergerin Theresia Löffler nahmen im Kreise ihrer Lieben die Glückwünsche entgegen. …

mehr

19.03.2015

Besuch von Caritas-Präsident Anuşcă in Nürnberg

Im März besuchte der derzeit amtierende rumänische Caritas-Präsident Pfarrer Nicolae Anuşcă, zugleich Caritasdirektor des griechisch-katholischen Großerzbistums Blaj, dem siebenbürgischen Blasendorf, den Caritasverband Nürnberg um sich über die Caritasarbeit in beiden Ländern auszutauschen. Hauptthema des Treffens war die Situation seiner Landsleute, die sich …

mehr

03.03.2015

Wegbereiter, Steuermann und Seelsorger

Der ehemalige Stadtdekan und langjähriger Vorsitzende des Caritasverbandes Prälat Theo Kellerer feierte mit einem Dankgottesdienst im Stift St. Benedikt seinen 80. Geburtstag. Caritasdirektor Michael Schwarz, die beiden Vorsitzenden sowie Mitarbeiter/innen gratulierten dem Jubilar und dankten ihm für seinen Einsatz und seine Impulse. Viele Einrichtungen der Caritas …

mehr

05.02.2015

Schwimmen bis die Haut schrumpelt

Im vergangenen November war es wieder soweit: die Domus-Mitarbeiter Torsten Henke und Stefan Zabel packten ihre Schwimmsachen, um zum alle zwei Jahre stattfindenden 24-Stunden-Schwimmen der Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte Nürnberg (bbs) zu gehen. Mit von der Partie war dieses Mal Walter Supper, der sich hat überzeugen lassen, ebenfalls sein Bestes für …

mehr

30.01.2015

Solidarität mit jungen Flüchtlingen

1500 Euro haben Mitarbeiter, Patienten und Besucher des St. Theresienkrankenhauses in der Advents- und Weihnachtszeit für junge unbegleitete Flüchtlinge gespendet, die von den Jugendhilfeeinrichtungen des Caritasverbandes und des Don-Bosco-Jugendwerk in Nürnberg betreut werden. Das Geld kam u.a. im Rahmen der betriebsinternen vorweihnachtlichen Feiern, bei den …

mehr

22.01.2015

Gesunder Stolz

Gleich zwei Projekte aus dem Hort überzeugten die Achtköpfige Jury und waren somit unter den diesjährigen Preisträgern des „Kochen-Essen-Wissen“ Projektes der Firma ebl-Naturkost in Zusammenarbeit mit dem Referat Jugend, Familie und Soziales der Stadt Nürnberg. Somit war die beiden Hortgruppen unter den zehn Gewinnern aus rund 50 Bewerbungen, die mit einem Preisgeld …

mehr

13.01.2015

Gesundheit!

"Wir alle verbringen einen großen Teil unserer Zeit an unserem Arbeitsplatz. Was liegt also näher, als dafür zu sorgen, das Arbeitsumfeld so zu gestalten, dass es für den Erhalt der Gesundheit förderlich ist." so beginnt die Broschüre "2015 - Jahr der Gesundheit", die der Caritasverband Nürnberg im Rahmen seines Betrieblichen Gesundheitsmanagement …

mehr

09.01.2015

Stadt – Land - Zukunft

"Stadt - Land - Zukunft. Hilf mit, den Wandel zu gestalten!" lautet der Slogan der diesjährigen bundesweiten Caritas-Kampagne. Die Kampagne soll das Bewusstsein für den demografischen Wandel befördern und Lösungsansätze entwickeln. Im Fokus stehen 2015 die Veränderungen im ländlichen Raum. Lösungen werden im Miteinander von ländlichem und städtischem Raum …

mehr

19.12.2014

Spiritualität in der palliativen Pflege

Wie verändert die Begleitung von Menschen in der letzten Lebensphase und deren Angehörigen uns? Wohin mit meiner persönlichen Trauer? Woher die Kraft nehmen, täglich neu auf die Bedürfnisse Sterbender und ihrer Familien einzugehen und sie gut begleiten zu können? Mit diesen und ähnlichen Fragen beschäftigen sich haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende des …

mehr

© 2012 Caritas Nürnberg

Design by Logo Loenneberga

logo-caritas-nuernberg

drucken

nach oben