Sprungnavigation


Aktuell

08.10.2019

Der König tauscht die Rolle – ein Besuch in der Straßenambulanz

Im Rahmen des „Rollentausches“, einer Aktion der Freien Wohlfahrtspflege Bayern, machte sich CSU-Oberbürgermeisterkandidat Marcus König ein Bild von der Situation in der Straßenambulanz Franz von Assisi. Christine Schröder und Dr. Jörg Seiler erläuterten dem Gast die Arbeitsweise der medizinisch-pflegerischen Ambulanz und die aktuellen Problemfelder in der …

mehr

02.10.2019

Die eigene Kindertagesstätte weiterentwickeln

„Die Komplexität der Aufgaben in Kindertageseinrichtungen stellt hohe Anforderungen an die Fachlichkeit der Leitung“, stellten Joachim Nunner, Fachbereichsleiter Kinder- und Jugendhilfe und Ursula Kundmüller, Leiterin der Abteilung „Kinder-, Jugend- und Familienhilfe“ des Caritasverbandes für die Erzdiözese Bamberg, bei der Abschlussveranstaltung der Weiterbildung …

mehr

29.09.2019

Mehr Luft für Erfolgsmodell erforderlich – Aktionstag der Migrationsberatung

Es ist eine Erfolgsgeschichte: In Nürnberg blicken die Wohlfahrtsverbände Arbeiterwohlfahrt Bayrisches Rotes Kreuz, Caritas und Stadtmission auf rund 60 Jahre Erfahrung in der Beratung von Menschen mit Migrationshintergrund zurück. Gegründet wurden die Beratungsstellen für osteuropäische Spätaussiedler und Gastarbeiter aus Südeuropa. Dies ist auch heute noch die …

mehr

09.08.2019

Zeit zum Gedenken ¬– Ausflug nach Dachau

Auch wenn die schreckliche Zeit des Nationalsozialismus längst vorbei ist, empfinden wir es doch als unsere Aufgabe und Pflicht das Gedenken an die Opfer von damals in Ehren zu halten. Das Caritas-Obdachlosen-Wohnheim Domus Misericordiae unternahm aus diesem Grund gemeinsam mit (ehrenamtlichen) Mitarbeitern und Bewohnern einen Ausflug zum ehemaligen …

mehr

02.08.2019

Pflegeprolol und andere Leckereien

Zur Abschlussfeier der diesjährigen Absolventen der Caritas-Berufsfachschule für Altenpflege im Stift St. Martin wurden zwar keine echten Medikamente, sondern nur Süßigkeiten verabreicht. Aber aufgrund der äußerst kreativ gestalteten Einladung war das „Pflegeprolol“ doch ein großes Thema an diesem Abend.Jürgen Schnierstein aus dem Referat Seelsorge und christliches …

mehr

24.07.2019

„Schräge Vögel“ im Domus Misericordiae

Nein, wir bezeichnen unsere Bewohner nicht als schräge Vögel! Am letzten Wochenende kamen gute Theaterfreunde aus Zürich wieder einmal in das Domus Misericordiae zu Besuch. Und diese Schweizer Truppe nennt sich „schräge Vögel“. Seit mittlerweile zehn Jahren besteht diese Verbindung zu den Züricher Theaterfreunden und wird mit jährlichen Treffen gut gepflegt. …

mehr

10.07.2019

Patronatsfest St. Thomas in Fürth

Am 3. Juli lud das Herz-Jesu-Konvent im Caritas-Seniorenheim Stift St. Josef Fürth die indischen Ordensleute des Bistums ein gemeinsam den Tag ihre Landespatrons, des Apostel Thomas zu feiern. Mit einem Gottesdienst nach syro-malabarischen Ritus und einem anschließend festlichen Abendessen möchte sich die Caritas Nürnberg für die gelebte Nächstenliebe bedanken, die …

mehr

02.07.2019

Nürnberger Rotary Club baut Outdoor-Trampolin für Caritas-Frauenhaus Hagar

„Ich freue mich so sehr, dass dieser lang gehegte Wunsch endlich realisiert wurde.“ Mit diesen Worten bedankte sich Petra Zöttlein, Leiterin des Caritas-Frauenhauses Hagar, und strahlte gemeinsam mit ihrem Team bei der offiziellen Einweihung des neuen Trampolins im Garten am vergangenen Dienstag. Der Rotary Club Nürnberg war es, der diesen Wunsch erfüllte und seit …

mehr

29.05.2019

Gemeinsame Kundenbefragung in Nürnberger Pflegeheimen

In den Nürnberger Pflegeheimen bemühen sich die Pflegenden nach Kräften, den Bewohnerinnen und Bewohnern ein gutes Leben zu bieten. Auch wenn es nicht – wie im richtigen Leben eben – ohne Fehler und Mängel gehen kann, gibt es doch sehr viele positive Seiten der Pflege.

Um ein Stimmungsbild für Gesamt-Nürnberg zu erhalten gibt es im Juni 2019 eine gemeinsame …

mehr

17.05.2019

Dancing in the rain – Gute Laune am Tag der Pflege trotz Regenwetter

Keine Angst, Roboter eroberten nicht die Nürnberger Innenstadt! Unter den Kostümen steckten die Pflegeschülerinnen und – schüler der Caritas-Berufsfachschule für Altenpflege. Und auch die Tanzeinlage der Auszubildenden vom Caritasverband Nürnberger Land sorgte für neugierige Blicke am „Nürnberger Tag der Pflege“.Die Aufmerksamkeit war ihnen trotz leichten Regens auf …

mehr

06.05.2019

Zentrale Informationsstellen fehlen – Ein Gespräch mit MDL Jochen Kohler über Wohnungslosigkeit

Was können Staat und Gesellschaft gegen Wohnungslosigkeit und Obdachlosigkeit unternehmen? Diese Problematik diskutierten Vertreter der Caritas aus Ober- und Mittelfranken mit dem Landtagsabgeordneten Jochen Kohler im Domus Misericordiae.

Am Beginn des Gesprächs standen die Erfahrungsberichte dreier Betroffener, die erzählten, wie sie obdachlos wurden, Zuflucht im …

mehr

02.05.2019

Ein Wunsch, der Kinder glücklich macht

Die Tagesstätte für mehrfach behinderte Kinder im Caritas-Kinder- und Jugendhaus Stapf freute sich zu Ostern über eine großzügige Spende des Bayerischen Sparkassenverbandes. Einen Scheck über 20.000 € überreichten der Präsident des Verbandes Dr. Ulrich Netzer und Karin Baumüller-Söder, von der die Spendenempfehlung stammt, an Franz Ochs, den Leiter des Hauses …

mehr

11.04.2019

Wohin mit leeren Tonerkatuschen, Tintenpatronen und alten Handys? Ab damit in die CaritasBox.

Ab sofort stehen zwei CaritasBoxen für alle bereit, die alte Handys und leere Tonerkatuschen und Tintenpatronen loswerden wollen. Eine Box wurde in der Caritas Zentrale am Obstmarkt und eine im Caritas-Kinder- und Jugendhaus Stapf aufgestellt.Diese Aktion des Deutschen Caritasverbandes und der INTERSEROH GmbH gibt es schon seit einigen Jahren. In der CaritasBox …

mehr

03.04.2019

Rückenwind statt Gegenwind

Caritas Nürnberg & Diakonie Neuendettelsau schließen gemeinsames Projekt zur Unternehmenskultur erfolgreich abInsgesamt zweieinhalb Jahre waren ca. 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in vier Einrichtungen (jeweils zwei Einrichtungen der beiden Verbände) am Projekt WIND - Werte, INnovation, Diversity beteiligt. In mehr als 15 Gestaltungsprojekten mit Workshops …

mehr

18.03.2019

Hochspannung im Stift St. Martin – Krimi-Autorin Monika Martin bei der Frankenlese

Am letzten Freitag war wieder ganz schön was geboten im Café Martin des Senioren- und Pflegeheims Stift St. Martin. Ab 13.30 Uhr füllte sich die Cafeteria im St. Martin schnell, so dass nach kurzer Begrüßung durch die Veranstalterin Frau Monika Ittner vom Seniorennetzwerk und Anni Regnat vom Caritas-Seniorenheim die einstündige Lesung nur leicht verspätet starten …

mehr

11.03.2019

Hummel Murmeline in den Kindertagesstätten St. Kunigund

Nein, das Brummen und Summen in den Räumen der Kitas St. Kunigund hatte nichts mit dem Volksbegehren „Rettet die Bienen“ zu tun: An einem Nachmittag Ende Februar wurde die Geschichte der kleinen Hummel Murmeline in der Turnhalle des Kinderhorts aufgeführt. Mit den Kindern entwickelt und eingeübt hatte dies die Musikpädagogin Regina Scherer vom Erlanger Musikinstitut …

mehr

06.02.2019

Spendenaktion für Flüchtlingskinder der Schülersprecher der bbs

Rosanna Vogel, die Schülersprecherin des Bildungszentrums für Blinde und Sehbehinderte (bbs) Nürnberg, hatte durch geflüchtete Mitschüler mitbekommen, dass in den Gemeinschaftsunterkünften für Flüchtlinge großer Bedarf an ganz alltäglichen Dingen herrscht. Auf Nachfrage bei der Caritas bekam sie als Antwort: "Gerade im Moment: Wintersachen wie Mützen, Schals und …

mehr

28.01.2019

Dudelsack, Harfe und Volkstanz – schottische Klänge in der Caritas-Straßenambulanz

Am Freitag, den 18. Januar erfreuten elf waschechte Schotten aus Nürnbergs Partnerstadt Glasgow rund 100 Obdachlose und sozial schlecht gestellte Menschen in der Straßenambulanz mit einem einstündigen Konzert. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Leiter der Einrichtung, Roland Stubenvoll, legte die „Caulbums Ceilidh Band“ mit Dudelsack und Trommeln lautstark los und …

mehr

23.01.2019

Leitungswechsel im Stift St. Benedikt

Vergangenen Freitag gab der Leiter des Stiftes St. Benedikt Jürgen Schnierstein die Leitung des Senioren- und Pflegeheimes an Klaus Schumm ab, um sich zwei verantwortungsvollen innovativen Aufgaben im Caritasverband Nürnberg zuzuwenden: Als Referent für Seelsorge und christliches Profil wird er künftig spirituelle Angebote entwickeln und die besondere Prägung der …

mehr

17.01.2019

sozial braucht digital – die Jahreskampagne der Deutschen Caritas

„Soziale Arbeit braucht digitale Zugänge, Tools und Möglichkeiten um umfassend nah bei den Menschen zu sein“, betont Caritas-Präsident Peter Neher zum Start der deutschlandweiten Caritas-Kampagne „sozial braucht digital“. Doch noch immer liege das politische Augenmerk fast ausschließlich auf der Digitalisierung der Wirtschaft und der Wissenschaft.

Dabei ist die …

mehr

© 2012 Caritas Nürnberg

Design by Logo Loenneberga

logo-caritas-nuernberg

drucken

nach oben