Sprungnavigation


Aktuell

18.03.2019

Hochspannung im Stift St. Martin – Krimi-Autorin Monika Martin bei der Frankenlese

Am letzten Freitag war wieder ganz schön was geboten im Café Martin des Senioren- und Pflegeheims Stift St. Martin. Ab 13.30 Uhr füllte sich die Cafeteria im St. Martin schnell, so dass nach kurzer Begrüßung durch die Veranstalterin Frau Monika Ittner vom Seniorennetzwerk und Anni Regnat vom Caritas-Seniorenheim die einstündige Lesung nur leicht verspätet starten konnte. Über 40 Besucher waren gekommen und lauschten nach Kaffee und Kuchen gespannt der Schwanstettener Autorin Monika Martin, die aus ihrem Buch „Hochgericht“ las und beim Publikum durchaus für Gänsehaut sorgte. Der spannende Kriminalroman ist der erste aus der Reihe „Krimis mit Geschichte“ und spielt in Nürnberg. Anschließend hatten die Zuhörerinnen und Zuhörer noch die Möglichkeit mit der Autorin persönlich zu sprechen und handsignierte Ausgaben der Romane zu erwerben.
Zu dieser literarischen Veranstaltung lud das Seniorennetzwerk Nordstadt ein, das ganzjährig viele verschiedene Angebote im Café Martin für Senioren der Umgebung auf dem Programm hat. Der unterhaltsame Nachmittag fand großen Anklang bei den Gästen, was nicht zuletzt auch an der großartigen Vortragsweise der Autorin lag.
Wir freuen uns auf die nächste Frankenlese.

© 2012 Caritas Nürnberg

Design by Logo Loenneberga

logo-caritas-nuernberg

drucken

nach oben