Sprungnavigation


Aktuell

31.05.2019

Pflegefachkräfte mit Schwerpunkt Behandlungspflege

Der Caritasverband Nürnberg e.V. ist ein Sozialunternehmen mit über 30 Einrichtungen und beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter/innen in den Bereichen Pflege, Jugendhilfe, Beratung und Verwaltung. Für unsere Senioren- und Pflegeeinrichtungen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pflegefachkräfte mit Schwerpunkt Behandlungspflege
in Voll- oder Teilzeit mit flexibler Arbeitszeitgestaltung

 

Ihre Aufgaben:

  • Steuerung und Koordinierung von Behandlungspflegetätigkeiten in der Einrichtung
  • Eigenständige Übernahme der vom Arzt übertragenen Verordnungen
  • Aktive Mitgestaltung der Versorgung unserer Bewohner in Abstimmung mit den Ärzten
  • Ganzheitliche Pflege nach unserem Pflegeleitbild
  • Individuelle Betreuung nach den Bedürfnissen der Bewohner
  • Vollständige und sachgerechte Führung der Pflegedokumentation


Ihr Profil:
Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Darüber hinaus bringen Sie mit:

  • Eigenverantwortliches, zuverlässiges und sorgfältiges Arbeiten
  • Organisatorisches Geschick und Engagement
  • Hohe pflegerische und soziale Kompetenz
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Arbeit im Team sowie Flexibilität
  • Einfühlungsvermögen für die Belange unserer Bewohner
  • Identifikation mit dem sozialen Auftrag der katholischen Kirche
     

Wir bieten:

  • Eine vielseitige Aufgabe in angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Überdurchschnittliche Bezahlung einschließlich Zusatzversorgung und Betriebsrente
  • Angebote eines betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten werden von uns gefördert

 

Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen
senden Sie bitte, bevorzugt per Mail an:

personal(at)caritas-nuernberg.de

Caritasverband Nürnberg e.V.
Obstmarkt 28, 90403 Nürnberg
Tel. 0911 / 23 54 112
www.caritas-nuernberg.de

 

© 2012 Caritas Nürnberg

Design by Logo Loenneberga

logo-caritas-nuernberg

drucken

nach oben