Kontakt:

Olivia Messerschmidt
Personalreferentin Recruiting


Caritasverband Nürnberg e.V.
Personal
Obstmarkt 28
90403 Nürnberg

Tel.: 0911/ 23 54 112
personal@caritas-nuernberg.de

Pflegende Berufe für Profis und Wiedereinsteiger

Verkürzte Ausbildung für Pflegehelfer

Angestoßen durch die Ausbildungs- und Qualifizierungsoffensive Altenpflege wird es ab September 2013 möglich sein, die Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in in verkürzter Form – innerhalb von zwei Jahren - zu absolvieren. Die Caritas-Berufsfachschule für Altenpflege bietet Ihnen dazu eine individuelle Variante.

Die Voraussetzungen:

  • Mindestens zwei Jahre Erfahrung im Bereich Pflege oder Betreuung (ohne Fachhelferausbildung)
  • Motivation und Ausdauer, um sich einer Ausbildung zu stellen
  • Einen Arbeitgeber, der Sie als Auszubildender beschäftigt

Unser Angebot:

  • Ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmter Konzept
  • individuelle, begleitende Lernberatung
  • Vorbereitungsangebote für den Einstieg in das zweite Bildungsjahr
  • Beratung und Unterstützung bei der Suche nach einem Arbeitsplatz

Diese Form der Ausbildung ist nur im Rahmen der Förderung zur beruflichen Weiterbildung der Bundesagentur für Arbeit möglich. (WeGebAU)

Vorteile dieser geförderten Ausbildung sind:

  • Keine Gehaltseinbußen für den Interessenten
  • Anteilige Lohnkostenübernahme für den Arbeitgeber

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat 0911/ 47 49 48 10 oder per mail an altenpflegeschule(at)caritas-nuernberg.de